• Mineralguss

    Die Vorteile von Mineralguss bestechen durch Kosten- und Zeiteffizienz und durch Gestaltungsfreiheit. Wir entwickeln und fertigen Komponenten aus dem hochleistungsfähigen Verbundwerkstoff BAERLIT® und verschaffen Ihnen einen Vorsprung durch unsere Erfahrung.

    Produkte aus BAERLIT® für:

    • Industriebranchen
    • Werkzeugmaschinen
    • Druck- und Messtechnik
    • Halbleitertechnik
    • Spannmittel und Medizintechnik

    Die Mineralgussteile können in verschiedenen Ausführungen produziert werden:

    • Oberfläche mit mineralguss-typischer Steinstruktur
    • Gel Coat-Oberfläche
    • mit einer Lackierung nach Wunsch

Unsere Leistungen

Beratung– wir übernehmen die Machbarkeitsprüfung, erstellen eine technische und wirtschaftliche Bewertung einer Konstruktion auf Basis Mineralguss und konzipieren die Entwürfe Ihrer Maschinengestelle und -komponenten.

Konstruktion – wir fertigen die Formen und Lehren

Montage – wir montieren die Bauteile mit einer speziellen Klebetechnik

Vorteile

  • geringere Produktionskosten
  • 30% geringerer Energiebedarf und 100% recycelbar
  • hohe Steifigkeit und gute Druckfestigkeit
  • niedrige Wärmeleitfähigkeit und hohe Chemikalienbeständigkeit
  • 20x höhere Vibrationsdämpfung

HTS07 – Mineralguss für die Selbstanwendung

HTS07 ist ein hydraulisch abbindender Mineralguss und eignet sich hervorragend für den Guss und/oder Verguss von Maschinenbetten und Stahlkonstruktionen. Er ist darüber hinaus auch für den Einsatz im künstlerischen und gestalterischen Bereich in Giessformen aus Holz, Metall oder Kunststoff hervorragend geeignet.

Die verbrauchsfertige Mischung wird nach Rezeptur in einem geeigneten Gefäß von Hand mit einem Mischer oder in einem Maschinenmischer mit Wasser gemischt und ist dann vergussfertig. Die Verarbeitung der Mischung sollte innerhalb von 5 Minuten erfolgen. Zur Vermeidung von Lufteinschlüssen und Hohlräumen empfiehlt sich eine Verdichtung durch „Stochern“ oder Rütteln mittels eines Rüttlers. Der Verguss ist nach 12h entformbar und nach 7 Tagen zu 80% belastbar. Die vollständige Aushärtung ist nach 28 Tagen gegeben.

Bezogen werden kann HTS07 als 25 kg Sackware oder in 1.000 kg Big Bags.